Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel!
Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Ausgeglichen durch den Wechsel

Hormongesteuert? Auf die Fortpflanzung und den weiblichen Zyklus trifft dies jedenfalls zu. Denn beide werden durch ein Zusammenspiel von Östrogen und Progesteron reguliert. Doch in den Wechseljahren gerät das Gleichgewicht ins Wanken und sorgt für Begleiterscheinungen wie Nervosität, Schlafstörungen, Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen.

Pflanzlicher Hormonschub

Ausgleichend können ein gesunder Lebensstil und spezielle Nahrungsergänzung wirken.

  • Rotklee

Seine Isoflavone ähneln dem Östrogen und können dadurch Wechselbeschwerden lindern.

  • Yamswurzel

Ihr Inhaltsstoff Diosgenin ähnelt dem körpereigenen Progesteron. In tropischen Gefilden gilt Yamswurzel als Hausmittel für Frauen im Wechsel.

  • B-Vitamine

Als „Balsam für die Seele“ stabilisieren die Vitamine B6, B12 und Folsäure etwa Psyche, Hormontätigkeit und Energiehaushalt.

-5 €
DrS_065_0722_Ins
Hier klicken!

Die ideale Unterstützung in den Wechseljahren

Dr. Schreibers® Wechseljahre forte ist ein Nahrungsergänzungsmittel und bietet natürliche, hormonfreie Unterstützung in den Wechseljahren.

Die enthaltenen Isoflavone aus gentechnikfreiem Rotklee, Diosgenin aus der Yamswurzel und dem Vitamin-B-Komplex unterstützen Sie bei der:

  • Erhaltung normaler psychischer Funktion

Die Vitamine B6 und B12 tragen zur normalen psychischen Funktion bei.

  • Regulierung der Hormontätigkeit

Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.

  • Erhaltung des normalen Energiestoffwechsels

Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

oNahrungsergänzungsmittel

*Alle Preise sind unverb. empf. Verkaufspreise in Euro inkl. USt/Stand April 2022. Preisaktion ist vom jeweiligen Pharmaunternehmen finanziert.

Weitere Artikel