Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel!
Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Balanceakt für die Wunschfigur

So sehr wir uns auch abstrampeln: Nur wenn die Darmflora im Gleichgewicht ist, bringen wir überflüssige Kilos nachhaltig zum Purzeln.

Wer seine ungeliebten Fettpölsterchen zum Schmelzen bringen will, muss auf seine Ernährung achten und sich mehr bewegen – eine oft geäußerte Aussage, die richtig ist und bei vielen Menschen auch zur Wunschfigur führt. Wenn sich die gewünschte Figur trotz aller Disziplin nicht zeigt, kann der Grund dafür in einer veränderten Zusammensetzung der Darmflora liegen:

Untersuchungen haben gezeigt, dass es tatsächlich „Dickmacher-Bakterien“ (Firmicutes) gibt, die bei Menschen mit Übergewicht gegenüber den „Figurschmeichlern“ (Bacteroidetes) deutlich überwiegen – und nicht wie normalerweise in einem ausgewogenen Verhältnis von 1:1 im Darm vorliegen.

Dieses Ungleichgewicht (Dysbiose) müssen Sie nicht einfach hinnehmen: Mit dem richtigen „Futter“ für die „Figurschmeichler“ und einer geeigneten Bakterienkombination kann eine vorliegende Dysbalance günstig beeinflusst werden.

Gleich„gewicht“ im Darm

Haben die „Dickmacher-Bakterien“ (Firmicutes) in Ihrem Darm überhand genommen, hilft selbst die strengste Diät nicht weiter. Diese Bakterien holen nämlich aktiv durch Spaltung von Ballaststoffen aus jedem Stückchen Brot auch noch die letzten Kalorien heraus und speichern sie in Form von Fettpölsterchen sofort für „Notzeiten“.

Wissenschaftler konnten nachweisen, dass die „Dickmacher-Bakterien“ auch wieder verdrängt werden können. Genau dafür wurde OMNi-BiOTiC® metabolic entwickelt: Die speziell ausgewählten Bakterien­stämme in OMNi-BiOTiC® metabolic verdrängen die Firmicutes-Bakterien und gleichen das Ungleichgewicht im Darm aus.

oNahrungsergänzungsmittel
*Alle Preise sind unverb. empf. Verkaufspreise in Euro inkl. USt/Stand April 2021. Preisaktion ist vom jeweiligen Pharmaunternehmen finanziert.

Futter für die „Figurschmeichler“-Bakterien

Wertvolle Ballaststoffe sind die Nahrung für unsere wichtigen Darmbakterien. Jene Bakterien, die Bakteroidetes, die vermehrt Zucker ausscheiden und wichtige Begleiter am Weg zur Wunschfigur sind, lieben Apfelpektin. Um diese „Figurschmeichler“ zu vermehren, füttern Sie sie mit ihrer Lieblingsspeise, OMNi-LOGiC® APFELPEKTIN, das ausschließlich hochwertiges Apfelpektin enthält. Dieser wertvolle Ballaststoff hat außerdem die Eigenschaft, in Magen und Darm aufzuquellen und so den Verdauungstrakt zu „füllen“. Einfach 2 x täglich 3 Kapseln einnehmen – am besten mit reichlich Wasser oder Tee, damit das Pektin seine quellenden Eigenschaften voll entfalten kann.

oNahrungsergänzungsmittel
*Alle Preise sind unverb. empf. Verkaufspreise in Euro inkl. USt/Stand April 2021. Preisaktion ist vom jeweiligen Pharmaunternehmen finanziert.

Stoffwechsel optimieren

Kurbeln Sie am Weg zur Wunschfigur auch Ihren Stoffwechsel so richtig an – mit viel Bewegung und den richtigen Pflanzenstoffen! Besonders bewährt hat sich die Bittergurke, auch Momordica charantia genannt. Diese exotische Pflanze hat einen hohen Stellenwert als allgemeiner „Stoffwechsel-Aktivator“ und wird in der asiatischen Volksmedizin seit langer Zeit eingesetzt. Die enthaltenen bitteren Pflanzenstoffe sind außerdem für die Verdauung wichtig – und hemmen den Heißhunger auf Süßes.

Je nach Ihrer persönlichen Vorliebe können Sie die Bittergurke in CHARANTEA® metabolic als Tee, verfeinert mit Lemongras & Minze oder Zimt, genießen.

oNahrungsergänzungsmittel
*Alle Preise sind unverb. empf. Verkaufspreise in Euro inkl. USt/Stand April 2021. Preisaktion ist vom jeweiligen Pharmaunternehmen finanziert.

Weitere Artikel